Uelzener Pferd & Reiter SicherPlus Versicherung

Bestehend wahlweise aus den verschieden Versicherungen und derer Tarifvarianten:

Pferde-OP-Schutz

Pferdehalter-Haftpflicht

Reiter-Unfall

Pferdehalter-Rechtsschutz

 

Information und Antrag Uelzener Pferd und Reiter SicherPlus Versicherung (PDF)

Hier als Direktabschlusslink oder Rechenhilfe für den Papierantrag Uelzener Pferd und ReiterSicherPlus-Versicherung

 

Pferdehalter-Haftpflicht

Ob Ihr Hengst durch den Koppelzaun entkommt und ungewollt eine fremde Stute deckt oder ob sich Ihr Pferd erschreckt, plötzlich auf die Straße läuft und einen Blechschaden verursacht – in solchen Fällen müssen Sie als Pferdehalter für die entstandenen Schäden einstehen. Und das kann schnell sehr teuer werden.

Damit Sie ganz individuell abgesichert sind, bietet Ihnen unsere Pferdehalter-Haftpflicht-Versicherung drei verschiedene Tarife mit unterschiedlichen Leistungsumfängen:

  • Tarif basis (5 Mio. Euro Deckungssumme)
  • Tarif premium (10 Mio. Euro Deckungssumme)
  • Tarif premium plus (15 Mio. Euro Deckungssumme)

Einige Leistungen werden von allen drei Tarifen abgedeckt – zum Beispiel:

  • Fremd- und Gastreiterrisiko
  • Mietsachschäden (Stallungen, Boxen mit 150 SB)
  • Flurschäden
  • Mitversicherung von Fohlen (ab Geburt bis zum 12. Lebensmonat)
  • Auslandsaufenthalte bis zu 1 Jahr (außer Kanada, USA, US-Territorien)
  • Reiten mit ungewöhnlicher/gebissloser Zäumung; Reiten ohne Sattel
  • Teilnahme an Pferdeveranstaltungen (Wanderritt, Pferderennen)
  • Vertretung vor Gericht im Schadenfall

Attraktive Beitragsnachlässe.

Sie haben mehrere Pferde oder sind Mitglied beim VFD? Dann erhalten Sie bei uns Vergünstigungen auf diese Versicherung:

  • 25 % bei Mitgliedschaft in der Vereinigung der Freizeitreiter und -fahrer in Deutschland e. V. (VFD)
  • 10 % Mehrpferde-Rabatt für jedes Pferd – bei Abschluss der Pferdehalter-Haftpflicht für zwei oder mehr Pferde
  • 15 % bei Vereinbarung einer Selbstbeteiligung von 150 € je Schadenfall

Pferde-OP-Schutz

Das Leben mit Pferd ist wunderbar und abwechslungsreich. Doch manchmal läuft nicht alles so wie geplant: Ob Griffelbeinbruch durch falsches Aufsetzen des Hufs oder Kolik durch ungewohntes Futter – unser Pferde-OP-Schutz steht Ihnen zur Seite. So brauchen Sie sich um das Finanzielle nicht zu sorgen und können ohne Zögern einer notwendigen Operation für Ihren Liebling zustimmen.

Dafür bietet Ihnen unser Pferde-OP-Schutz drei verschiedene Tarife: basis, premium und premium plus.

Ihre Vorteile mit dem Pferde-OP-Schutz:

  • Versichert sind z. B.:
    - Tarif basis: Bauchhöhlen-OPs, operative Frakturbehandlungen, unfallbedingte Wundnähte
    - Tarif premium: Leistungen des Tarifs basis, zusätzlich: z. B. Fesselringband-OP, Tumorentfernung, Zahnextraktion
    - Tarif premium plus: alle OPs (außer definierte Ausschlüsse)
    - Alle Tarife: Alternative Behandlungen wie Homöopathie/Akupunktur (vom Tierarzt durchgeführt)
  • Erstattung der Kosten nach Unfall oder bei Krankheit für:
    letzten Untersuchungstag vor OP, die Operation, Nebenkosten (Medikamente, Röntgenbilder etc.), Nachsorge (je nach Tarif bis max. 10 Tage nach dem OP-Tag)
  • Erstattung bis zum 2-fachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)
  • Bis zu 100 % Kostenübernahme
  • Keine Erstattungshöchstgrenzen
  • Freie Tierarztwahl
  • Bis zu 25 € Erstattung der Chipkosten für Ihr Pferd

Pferdehalter-Rechtsschutz

Bei Auseinandersetzungen mit dem Stallbetreiber, Tierarzt, Sattler oder Hufschmied stehen wir Ihnen ebenso zur Seite wie bei weiteren möglichen rechtlichen Auseinandersetzungen rund um Ihre Pferdehaltung.

Privater Pferdehalter-Rechtsschutz (Subsidiärhaftung):

  • 500.000 Euro Versicherungssumme
  • Rechts-Infoline: anwaltliche Erstberatung bei rechtlichen Problemen rund um Ihr Pferd
  • Schadenersatz-Rechtsschutz
  • Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht; Steuer-Rechtsschutz vor Gericht; Verwaltungsgerichts-Rechtsschutz (Wartezeit jeweils 3 Monate)
  • Straf- und Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz

Sinnvolle Ergänzungen Ihres Versicherungsschutzes.

Für noch umfassenderen Schutz empfehlen wir Ihnen, die Pferdehalter-Rechtsschutz-Versicherung mit weiteren wichtigen Versicherungen zu kombinieren – zum Beispiel mit der Pferdehalter-Haftpflicht-Versicherung oder dem Pferde-OP-Schutz. Wir beraten Sie gerne dazu.

Reiter-Unfallversicherung

Ob Freizeitausritt oder Hallenstunde: Mit dem guten Gefühl der Sicherheit können Sie die gemeinsame Zeit mit Ihrem Pferd noch unbeschwerter genießen. Dafür sorgt unsere Reiter-Unfallversicherung – sie versichert alle Unfälle, die sich beim Reiten, Auf- und Absitzen oder beim  Umgang mit Ihrem Pferd ereignen.

Ihr Versicherungsschutz – Ihre Vorteile:

  • Versicherungsschutz für alle Reiter des versicherten Pferdes – ausgenommen Berufsreiter
  • 10.000 € Leistung im Todesfall
  • 50.000 € Invaliditätssumme
  • 100.000 € Leistung bei Vollinvalidität – bereits ab einem Invaliditätsgrad von 75 %
  • 2.500 € Bergungskosten
  • 10 € Unfall-Krankenhaustagegeld pro Tag