Uelzener Kurzfristige-Versicherungen

Transport-Versicherung

Kastrations-Versicherung für Hengste

Trächtigkeits-Versicherung für Stuten

Information und Antrag Uelzener Kurzfristige-Pferde-Versicherung (PDF)
 

Uelzener Fohlen-Absatz-Versicherung

Information und Antrag Uelzener Fohlen-Absatz-Versicherung (PDF)

 

Kurzfristige Pferdeversicherungen

Ob Ihre Stute trächtig ist oder Ihr Wallach zum nächsten Turnier transportiert werden soll – unsere kurzfristigen Pferdeversicherungen bieten Ihnen ganz gezielt finanzielle Sicherheit.

 

Transport-Versicherung:
Ein Turnier oder Urlaub mit Ihrem Pferd sind wunderschöne Aussichten. Gut, wenn Sie auch für den möglichen Ernstfall vorgesorgt haben:

  • Versichert sind Tod/Nottötung Ihres Pferdes infolge von Krankheit/Unfall während des Transports
  • Gültig für private Landtransporte innerhalb der EU und der Schweiz
  • Mitversichert bei privaten, unentgeltlichen Transporten: Tod/Nottötung infolge eines Transportmittelunfalls
  • Entschädigung: 80 % des Wertes begrenzt auf die Versicherungssumme

 

Kastrations-Versicherung für Hengste:
Ihr Hengst hat eine wichtige Operation vor sich. Gut, wenn Sie auch für den Fall der Fälle vorgesorgt haben:

  • Versichert sind Tod/Nottötung Ihres Hengstes während des operativen Eingriffs – bis zum 10. Tag danach
  • Voraussetzungen: Einreichung einer Bescheinigung über die geschlechtlich normale Entwicklung des Hengstes; Operation durch einen Tierarzt
  • Entschädigung: 80 % des Wertes begrenzt auf die Versicherungssumme

 

Trächtigkeits-Versicherung für Stuten:
Ihre Stute ist trächtig – was für eine aufregende Zeit. Gut, wenn Sie auch an mögliche Risiken gedacht haben:

  • Versichert sind Tod/Nottötung Ihrer Stute infolge von Trächtigkeit oder Abfohlen – bis zum 10. Tag nach der Geburt
  • Entschädigung: 80 % des Wertes begrenzt auf die Versicherungssumme

Pferde-Leibesfrucht-Versicherung:
Ihre Stute trägt ein neues Leben in sich – Sie könnten die ganze Welt umarmen. Gut, wenn Sie trotzdem auf alles vorbereitet sind:

  • Versichert sind Tod/Nottötung des ungeborenen/neu geborenen Fohlens infolge von Krankheit, Unfall, Brand, Blitzschlag, Raub oder Diebstahl
  • Entschädigung: 50 % der Versicherungssumme ab dem 7. Trächtigkeitsmonat bis 28 Tage nach der Geburt; 80 % der Versicherungssumme ab dem 29. Lebenstag

 

Fohlen-Absatzversicherung:
Ihre Stute hat ein süßes Fohlen bekommen. Gut, wenn Sie bei aller Freude auch die möglichen Risiken mit einkalkuliert haben:

  • Versichert sind Tod/Nottötung des Fohlens durch Krankheit/Unfall, Schäden durch Brand, Blitzschlag, Raub, Diebstahl, dauernde Unbrauchbarkeit durch Unfall sowie Transporte und Ausstellungen
  • Entschädigung: 80 % des Wertes begrenzt auf die Versicherungssumme