Hunde SicherPlus Versicherung das berühmte 3er oder 4er Bündel der Uelzener

Hunde-OP-Krankenversicherung + Hundehalter-Rechtsschutz-Versicherung + Hundehalter-Krankenhaustagegeld-Versicherung und wahlweise die Hundehalter-Haftpflicht-Versicherung

Information und Antrag zur Uelzener Hunde SicherPlus Versicherung (PDF)

Hier als Direktabschlusslink oder Rechenhilfe für den Papierantrag Uelzener HundeSicherPlus

 

 

Hundehalter-Schutz

Ihr Hund liebt es, in Ihrer Nähe zu sein. Er freut sich, wenn Sie nach Hause kommen. Sie sind ein eingespieltes Team – in jeder Situation.

Mit unserem Hundehalter-Schutz sind Sie auch für Unvorhergesehenes gewappnet: Wenn Sie zum Beispiel nach einem Unfall im Krankenhaus liegen und Ihren Hund einige Tage in einer Tierpension unterbringen müssen, könnten Sie hierfür das Unfall-Krankenhaustagegeld verwenden.
Oder stellen Sie sich vor, Ihr Hund wurde bei einer Rauferei von einem freilaufenden Hund schwer verletzt, hohe Tierarztkosten sind entstanden. Sie verlangen Schadenersatz – wir stehen an Ihrer Seite.

Der Hundehalter-Schutz umfasst:

Unfall-Krankenhaustagegeld

  • Versichert sind alle Unfälle
  • 20 € / Tag Unterstützung bei Krankenhausaufenthalt – zeitlich unbegrenzt

Privater Hundehalter-Rechtsschutz (Subsidiärhaftung)

  • 500.000 € Versicherungssumme
  • Rechts-Infoline: anwaltliche Erstberatung bei rechtlichen Problemen rund um Ihren Hund
  • Schadenersatz-Rechtsschutz; Straf- und Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz (keine Wartezeit)
  • Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht; Steuergerichts- und Verwaltungsgerichts-Rechtsschutz (jeweils 3 Monate Wartezeit)

Sinnvolle Ergänzungen Ihres Versicherungsschutzes

Für noch umfassenderen Schutz empfehlen wir Ihnen unseren Hundehalter-Schutz mit weiteren wichtigen Versicherungen zu kombinieren – zum Beispiel unsere Hundehalter-Haftpflicht-Versicherung oder unsere OP-Versicherung für Hunde. Wir beraten Sie gerne dazu.

Hundehalter-Haftpflicht

Bällen hinterherzujagen ist für Ihren Hund das Größte. Dann vergisst er alles um sich herum – und es kann schnell passieren, dass er vor lauter Spielfreude auf die Straße rennt, einen Fahrradfahrer schneidet und dadurch einen Unfall verursacht. Was mit einem Spiel begonnen hat, kann so in teuren Schadenersatzforderungen und möglicherweise auch hohen Anwaltskosten enden.

Mit unserer Hundehalter-Haftpflicht-Versicherung sind Sie finanziell auf der sicheren Seite. Wählen Sie einfach zwischen drei verschiedenen Tarifen mit unterschiedlichen Leistungsumfängen:

  • Tarif basis (5 Mio. Euro Deckungssumme)
  • Tarif premium (10 Mio. Euro Deckungssumme)
  • Tarif premium plus (15 Mio. Euro Deckungssumme)

Einige Leistungen werden von allen drei Tarifen abgedeckt – zum Beispiel:

  • Versicherungsschutz auf dem Hundeplatz
  • Teilnahme an Hundeschauen und Agility
  • Schäden in einer Hundepension
  • Schadenersatzansprüche von Hundehütern
  • Führen des Hundes ohne Leine
  • Gewollter und ungewollter Deckakt
  • Mitversicherung von Welpen bis zum 7. Lebensmonat
  • 1 Jahr Auslands-Versicherungsschutz (außer Kanada, USA und US-Territorien)
  • Vertretung vor Gericht im versicherten Schadenfall

OP-Versicherung für Hunde

Mit Ihrem Hund kuscheln, spielen, spazieren gehen – das ist einfach das Schönste. Doch auch weniger schöne Situationen stehen Sie gemeinsam durch.

Ob Not-OP am Wochenende oder operative Entfernung eines Tumors: Mit unserer OP-Versicherung für Hunde sichern Sie sich zuverlässig gegen hohe Operationskosten bei Krankheit oder Unfall Ihres Hundes ab. Dabei unterscheiden wir nicht nach Hunderasse, -größe oder -gewicht.

Ihr Versicherungsschutz – Ihre Vorteile:

  • Erstattung ohne Jahreslimit – wahlweise nach 1- oder 2-fachem Satz der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)
  • 100 % Erstattung in jedem Hundealter möglich
  • Kostenerstattung für:
    - Vorbehandlung (letzter Untersuchungstag vor OP)
    - Operation inkl. Kosten für Medikamente, Röntgenbilder, Verbandsmaterial
    - Nachsorge; stationäre Unterbringung (bis 12 Tage nach der OP)
  • Freie Tierklinik-/Tierarztwahl
  • Erstattung von Chipkosten bis zu 25 €
  • Kostenzuschuss bei Kastrationen
  • Alternative Tierarztbehandlungen wie Homöopathie/Akupunktur (im Rahmen der OP)
  • 6 Monate Auslandsschutz – europaweit
  • Für bestmögliche medizinische Behandlung: 5% jährliche Beitragsanpassung ab dem 5. Geburtstag Ihres Hunde

OP- und Krankenversicherung für Hunde

Versteckte Socken, spontane Freudensprünge … Ihr Hund überrascht Sie immer wieder. Manchmal gibt es leider auch weniger schöne Überraschungen.

Ob ambulante Tierarztbehandlung einer Wunde an der Pfote, Not-OP am Wochenende oder stationäre Behandlung nach einem chirurgischen Eingriff: Mit unserer OP- und Krankenversicherung für Hunde sichern Sie sich gegen die hohen Tierarztkosten bei Krankheit oder Unfall Ihres Lieblings ab. Dabei unterscheiden wir nicht nach Hunderasse, -größe oder -gewicht.

Ihr Versicherungsschutz – Ihre Vorteile:

  • Erstattung ohne Jahreslimit – wahlweise nach 1- oder 2-fachem Satz der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)
  • 100 % Erstattung in jedem Hundealter möglich
  • Kostenerstattung für:
    - ambulante und stationäre Behandlung
    - Vorbehandlung; Nachsorge; stationäre Unterbringung (jeweils unbegrenzt)
    - Operation inkl. Kosten für Medikamente, Röntgenbilder, Verbandsmaterial
  • Freie Tierklinik-/Tierarztwahl
  • 100 € Zuschuss/Jahr für Impfungen, Wurmkuren, Behandlungen von Ektoparasiten, Zahnsteinentfernung
  • Erstattung von Chipkosten bis zu 25 €
  • Kostenzuschuss bei Kastrationen
  • Übernahme alternativer Tierarztbehandlungen wie Homöopathie/Akupunktur
  • 6 Monate Auslandsschutz – europaweit
  • Für bestmögliche medizinische Behandlung: 5 % jährliche Beitragsanpassung ab dem 5. Geburtstag Ihres Hundes