Privater Versicherungsschutz für Reisen bis zu einem Jahr

Privater Krankenschutz ist auf jeder Reise unverzichtbar.

Wenn Ihr Urlaub gar nicht lang genug dauern kann, dann sollte das auch für Ihren Auslands-Krankenschutz gelten. Denn gerade auf der Traumreise Ihres Lebens oder während eines beruflichen Auslandsaufenthaltes krank zu werden, ist besonders ärgerlich. Da ist es umso wichtiger, auch im Ausland bestmöglich medizinisch versorgt zu sein, ohne an die finanziellen Folgen denken zu müssen. Bei unserer Auslandsreise-Krankenversicherung für die einmalige Reise erhalten Sie privaten Versicherungsschutz mit garantierten Leistungen für einen Auslandsaufenthalt von maximal einem Jahr.

 

Die Gesetzliche hilft im Ausland nur begrenzt weiter

  • Auslandsrechnungen in EWR-Staaten bzw. Ländern mit Sozialversicherungsabkommen werden nicht immer oder nur teilweise von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. In diesen Fällen müssen Sie mit hohem Eigenanteil
  • Bei Behandlungen als Privatpatient im außereuropäischen Ausland übernimmt die gesetzliche Krankenversicherung generell keine Leistungen, noch nicht einmal anteilig.
  • Wenn Sie aus dringendem medizinischem Anlass aus dem Ausland in eine heimische Klinik geflogen werden müssen, tragen Sie als gesetzlich Versicherter die Kosten zu 100 % selbst.

 

Als Privatpatient erhalten Sie deutlich bessere Leistungen

Mit unserer Auslandsreise-Krankenversicherung können Sie immer unbeschwert reisen. Bei allen vorhersehbaren Krankheitsfällen übernehmen wir die Kosten für folgende Leistungen:

  • ambulante Heilbehandlung
  • als Privatpatient ärztlich verordnete Medikamente
  • schmerzstillende Zahnbehandlung und dafür notwendige Zahnfüllungen
  • Krankenhausbehandlung als Privatpatient, einschließlich Operationen oder 30 Euro Krankenhaustagegeld anstelle von Kostenersatz bei stationärer Behandlung
  • medizinisch sinnvoller sowie vertretbarer Rücktransport

 

Rücktransport aus dem Ausland

Wir übernehmen für Sie die Kosten für den Rücktransport nach Deutschland, wenn er medizinisch sinnvoll und notwendig ist. Für diesen Fall organisieren Sie ihn bitte direkt über uns oder über einen unserer Dienstleister bzw. holen vorab eine Zusage von uns ein. In allen anderen Fällen erstatten wir die Mehrkosten eines Rücktransportes innerhalb Europas bis zu 5.000 Euro darüber hinaus bis 10.000 Euro.

 

Hier gleich online berechnen, informieren und auf Wunsch abschließen:

AXA Auslandsreise-Krankenversicherung ARE